Der Weg ist das Ziel ...

... und jeder Weg ist anders



WORKSHOPS UND KURSE

 Im Folgenden informiere ich über Varianten meines "Transformierenden Achtsamkeitsspaziergangs" sowie über Workshop- und Kursangebote aus den Reihen "Stress- und krisenkompetent dank Alltagsresilienz" und "Schlüssel zum Glück", die ich derzeit auf Anfrage anbiete und die gerne auch für Gruppen, Einrichtungen und Unternehmen gebucht werden können.

Transformierender Achtsamkeitsspaziergang

🌈☀️🌀✨🌳👣❤️💫

(Schwellengang/Transformationserlebnis)

Neben meinem Workshop- und Kursprogramm biete ich zur Resilienzsteigerung und Lösungsfindung auch meinen sogenannten transformierenden Achtsamkeitsspaziergang an, eine Form des Schwellengangs, der sich vielleicht noch weniger wie "Arbeit" anfühlt. Workshops und Kurse haben ja womöglich manchmal diesen Beigeschmack ;-) (obwohl grundsätzlich all meinen Angeboten eine Haltung spielerischer Leichtigkeit zu Grunde liegt).

Hast du Lust, dich mit deinen beiden Füßen 👣 und all deinen Sinnen auf eine transformierende Naturentdeckungstour zu dir selbst zu machen? ✨🌎❤️🌎✨

Komm mit dem, was dich aktuell bewegt oder auch lähmt und bring es achtsam gehend ganz spielerisch in Bewegung und in die Leichtigkeit!

Wie? Das erkläre ich dir bei unserem gemeinsamen Check-in bevor du dich beobachtend, lauschend, fühlend, spürend, deiner Intuition folgend, mit all deinen Sinnen auf den Weg machst und dich überraschen lässt, welche Antworten du in der Natur finden wirst ... 

Im Anschluss kommen wir nochmal zusammen und tauschen uns über die Erfahrungen während des Spaziergangs aus ...
optionales Special: Transformierender Achtsamkeitsspaziergang meets Tanz in der Natur mit kurzer Tanzsequenz zur körperlichen Integration des Erlebten 💃🌳

Nächster Termin (mit Tanz): Donnerstag, 04.07.2024, 18 Uhr, Kirchheim bei München
Anmeldung
(begrenzte Plätze!)

Der Spaziergang einschließlich Check-in, Check-out und ggf. kurzer Tanzsequenz dauert ca. 2-3 Stunden.

Ich freue mich, wenn du - egal, ob mit oder ohne Tanz - demnächst mal bei diesem speziellen Transformationserlebnis dabei bist!


Von Herzen


Natalie ❤️

🐛🦋🪶🍀🪵🌱🐾🍄🪨🌷💫✨🌈☀️🌀

Wertschätzung: ab 25 €* pro Person je nach Teilnehmerzahl und deinen finanziellen Möglichkeiten
Feedback zum Special "Transformierender Achtsamkeitsspaziergang meets Tanz in der Natur"

"Danke nochmals für diese wunderbare Erfahrung des transformierenden Spaziergangs. Das Erlebte darf mich sicherlich immer wieder daran erinnern, es mir zu erlauben, mehr auf mich zu achten und gut für mich zu sorgen. Die heutige Erfahrung hat mir gezeigt, wie stark ich darauf vertrauen kann, dass ich meinen Weg finden werde; und dass Umwege mich Neues beobachten lernen und einen Perspektivwechsel erlauben." (Regina)


"Der transformierende Achtsamkeitsspaziergang mit Dir liebe Natalie war für mich ein Gamechanger. Ich sehe mein Thema nun mit sehr viel mehr Leichtigkeit, Offenheit und Empathie an.

Du hast mich nicht nur mit einer tiefen körperlichen Meditation abgeholt, sondern auch mit Deiner sehr einfühlsamen Art. Der liebevoll und natürlich gestaltete Rahmen hat im Aussen das gezeigt, was im Innern bei mir geschehen ist. Die Natur als Vorbild für Selbstliebe. Der eigentliche Spaziergang war sehr gut angeleitet und tatsächlich transformierend. Die Art des Austauschs im Anschluss fand ich wunderschön und hinterlässt bei mir etwas tief Verankertes!

Das Tanzen mit der absolut passenden Musik hat dem Event noch das letzte I-Tüpfelchen gegeben.

Nochmals ein ganz herzliches Dankeschön für Dein Sein und Dein Geben.

Christine"

"Jetzt, 5 Tage nach dem Achtsamkeitsspaziergang sehe ich bereits Veränderungen im Aussen. Es ist schon erstaunlich, was ein anderes Mindest bewirken kann. Vor einem wichtigen Geschäftsgespräch bin ich nochmal in das Gefühl des transformierenden Achtsamkeitsspaziergangs gegangen. Und was soll ich sagen? Nach 2 Monaten kommt nun der erste Kontakt zustande! Wow! Echt ich kann´s immer noch nicht fassen!" (Christine)

 Impressionen "Transformierender Achtsamkeitsspaziergang meets Tanz in der Natur"

Körpermeditation zum Ankommen


Klicke hier, wenn du dich von einem Musikstück inspirieren lassen willst, auf das wir am Ende zur Integration des Erlebten getanzt haben ✨🫂❤️🫂✨

Innere und äußere Schranken überwinden

Präsentation der Schätze von der Reise







Feedback zu einem transformierenden Achtsamkeitsspaziergang (ohne Tanz):

"Ich freue mich, dass ich über Natalies Angebot meinen Zugang zu Natur und dem Entdecker-Geist meines inneren Kindes wieder Raum gegeben habe. Sie hat den Rahmen ganz wunderbar gestaltet - mit verschiedenen Wegformen, dem Fokus auf eine Frage und auf den Körper, und dem Abrunden zu meiner persönlichen Erfahrung. Als eine Person, die schnell im Kopf ist, konnte ich durch ihre Anleitung doch recht schnell vom Denken zum Erleben wechseln. Dadurch entstanden neue Bilder, Gefühle und Ideen zu meiner Frage, ohne Anstrengung." (Silvia, 44)

Anmeldung Transformierender Achtsamkeitsspaziergang meets Tanz in der Natur am 04.07.2024 (Einfach auf den Link klicken! Begrenzte Plätze!)

nächster Termin: nach Vereinbarung

Ort: Kirchheim bei München (je nach Vereinbarung ggf. auch an einem anderen Ort)

als Einzel- oder Gruppenangebot möglich

Gruppe: ab 25 €* pro Person je nach Teilnehmerzahl und deinen finanziellen Möglichkeiten


Du kannst mitbestimmen, wann der nächste Spaziergang stattfindet!

Klicke einfach hier und schick mir deine Terminvorschläge! Sofern du kein Einzelangebot buchen möchtest, werde ich dann einen für mich passenden Termin auswählen und öffentlich ausschreiben, so dass sich dann auch andere dazu anmelden können!

*Wenn du Interesse hast, aber aktuell deine finanziellen Mittel eingeschränkt sind, nimm gerne dennoch Kontakt mit mir auf. Wir finden bestimmt eine Lösung!

Stress- und krisenkompetent dank Alltagsresilienz
Viele Menschen suchen und finden Erholung und Entspannung überwiegend in Urlaubsphasen. Erholungsurlaube sind wichtig, tragen aber oft nur punktuell zu unserer Entspannung und unserem Wohlbefinden bei. Meines Erachtens und meiner Erfahrung nach ist es nachhaltiger, gerade auch im Alltag durch eine entsprechende Haltung, die man spielerisch trainieren kann, einen bewussten und dadurch entspannteren, resilienten Umgang mit den täglichen Herausforderungen des Lebens zu finden. Resilienz lässt uns grundsätzlich gesünder mit Krisen und Belastungen umgehen, macht uns nachhaltig stresskompetent und damit zu zufriedeneren, glücklicheren Menschen. Warum also anstatt immer nur in die Ferne zu reisen nicht zur Abwechslung mal die Reise nach innen antreten und ganz bequem von zu Hause aus in die eigene Gesundheit investieren?

Wohnzimmersession Alltagsresilienz - Gestärkt und gelassen den Alltag bewältigen!

(Einführungsworkshop)

  • Resilienz - was ist das eigentlich?
  • Erläuterung unterschiedlicher Resilienzfaktoren (u.a. LOOVANZ)
  • Übungen zur Aktivierung ausgewählter Resilienzfaktoren als Ressourcen für eine gesunde Lebensführung, zur Steigerung deines Wohlbefindens und deiner psychischen Widerstandskraft
  • Methoden zur Selbstregulation und zum Stressabbau
  • direkt anwendbar auf deine aktuellen Belastungen
  • geschützter Raum für persönliche Themen
  • 1:1 oder Kleingruppe (max. 6 Personen)
  • 2-3 h
  • in Kirchheim bei München, online (Zoom) oder vielleicht auch deinem Wohnzimmer
  • Termin nach Vereinbarung
  • Dein Investment in DICH: 25-100 € (je nach Teilnehmerzahl, Dauer der Session und deinen finanziellen Möglichkeiten; ggf. zzgl. Fahrtkosten)
  • Warum im Wohnzimmer? - Weil auch durch das Setting deutlich werden soll, dass die Inhalte nicht losgelöst von unserem Lebensalltag sind, sondern eben genau dort zur Anwendung kommen sollen.
Unverbindliche Anfrage
"Gut, dass ich bei dir war. Gerade in den letzten Tagen hat mir das geholfen." (Teilnehmerin)
"Natalie ist mit hoher Sensibilität auf mich und meine Probleme eingegangen. Obwohl wir nur eine Sitzung hatten, hat sie mir mit einigen einfachen Übungen geholfen, mir mancher Denk- und Verhaltensmuster im Alltag bewusst zu werden. Auch wenn mir das theoretische Modell zur Resilienz an manchen Stellen etwas schematisch erschien, ist Natalie beim Coaching ganz konkret und individuell auf meine Erfahrungen und Empfindungen eingegangen. Sie hat mir gezeigt, welche Glaubenssätze hinter manchen meiner Verhaltens- und Denkweisen stecken könnten und mir Anregungen gegeben, wie ich sie überwinden kann. Ich habe mich bei ihr sehr gut aufgehoben gefühlt - sie hört sehr aufmerksam zu und drängt einem nichts auf. Ich würde das Resilienz-Training gerne einmal bei einem weiteren Workshop vertiefen."
(Workshopteilnehmerin, 37)
"Der [...] Online-Workshop [...] gab eine hervorragende Einführung in das Thema 'Resilienz im Alltag'. Die acht im Workshop erläuterten Resilienzfaktoren lassen sich sehr gut als Handreichung für einen entspannteren Umgang mit Alltagsproblemen aller Art nutzen, und die gezeigten Übungen tun das Übrige. Insgesamt gut angelegtes Geld für gut genutzte Zeit!"
(Andreas, 50)
Workshoptag zur gezielten Stärkung der psychischen Widerstandskraft

auf Anfrage

   Quelle: Pixabay

Und das erwartet dich:

  • Resilienz - was ist das eigentlich?
  • Austausch und Reflexion zum Umgang mit Krisen und Stress
  • Resilienztest zur Bestimmung der individuellen Ausprägung der LOOVANZ-Resilienzfaktoren (LOOVANZ = Lösungsorientierung, Optimismus, Opferrolle verlassen, Verantwortung übernehmen, Akzeptanz, Netzwerkorientierung, Zukunftsplanung)
  • Aktivierung ausgewählter Resilienzfaktoren als Ressourcen für eine gesunde Lebensführung, zur Steigerung des Wohlbefindens und der psychischen Widerstandskraft
  • Methoden zur Selbstregulation und zum Stressabbau
  • geschützter Raum für persönliche Themen (Alles wird absolut vertraulich behandelt!)
  • Möglichkeit der individuellen Beratung in den Pausen
  • 5 bis 8 Stunden
  • Präsenz oder online (Zoom)
  • Unverbindliche Anfrage

"Der Workshop war in einer kleinen, feinen Runde und hat mir wirklich sehr viel gegeben. Ich habe viel ueber mich selber gelernt und tolle Tips an die Hand bekommen wie ich resilienter werden kann. Natalie ist eine tolle Frau, sehr inspirierend und weiss auf jede Frage eine Antwort. Ich will sie nicht mehr missen und bin froh sie zu haben. Danke <3"
(Lea, 34)

"Ich bin richtig glücklich mit meinem Erfolg in Sachen Wortfindungsstörung, Stressbewältigung beim Reden vor Gruppen und habe seit einigen Tagen auch mehr Lebensenergie. Das habe ich Natalie mit ihren Kursen zu Resilienz zu verdanken. Nach nur 2 Workshops und 3 privaten Stunden bei ihr habe ich sogar in der Kategorie Sprache einen messbaren Erfolg bei einem Online-Gehirntraining mit einem Wert, den ich dort in einem Jahr nicht erreichen konnte. Die Redeangst war im zweiten Workshop von anfangs 90% in 2 Stunden auf etwa 10% zurückgegangen. Ich werde weiterhin die Resilienzkurse bei Natalie besuchen und kann jedem, der in seiner Psyche gestärkt werden will oder nur einige Tipps für schwierige Situationen im Alltag wünscht, nur empfehlen einen Kurs bei ihr auszuprobieren." 

(Siegfried, 52)

Resilienz-Einführungsworkshop und Workshops zu einzelnen Resilienzfaktoren

auf Anfrage

Frühjahrserstarken - Erwecke deine Lebenskraft und Lebensfreude!

Quelle: pixabay

Unsere Welt ist so komplex geworden, dass wir gefühlt von einer Krise in die nächste taumeln. Dazu kommen vielleicht noch private oder berufliche Veränderungen und Wendepunkte.

Verschiedene Schutz- bzw. Resilienzfaktoren helfen uns dabei, dass wir nicht völlig aus der Bahn geworfen werden. Indem wir diese Faktoren gezielt trainieren, können wir einen gesunden, selbstwirksamen Umgang mit den Herausforderungen des Lebens finden, was sich wiederum positiv auf unsere Lebensfreude auswirkt.  

Ein guter Zeitpunkt, bewusst mit diesem Training anzufangen ist im Frühling. Auch die Natur erwacht hier zu neuen Kräften. Davon können wir uns inspirieren lassen. (Der Kurs kann in abgewandelter Form zu jeder beliebigen Jahreszeit stattfinden.)

Unabhängig davon, wie alt du bist und wo deine persönlichen Herausforderungen liegen, lade ich dich ein, dir die nächsten Wochen Zeit zu nehmen, deine eigene Lebenskraft zu stärken und wieder mehr in die Freude zu kommen.

Teils im geschützten, vertraulichen Raum eines Wohnzimmers, teils draußen in der Natur werden wir mit unterschiedlichen Übungen und Techniken ausgewählte LOOVANZ-Resilienzfaktoren als Ressourcen zur Steigerung deines Wohlbefindens und deiner psychischen Widerstandskraft aktivieren sowie deine Achtsamkeit trainieren. Du wirst verschiedene Methoden zur Selbstregulation und zum Stressabbau erlernen, die du sofort im Alltag anwenden kannst.

Die Teilnehmerzahl ist auf 4 Personen begrenzt, damit jede*r mit seinen/ihren persönlichen Themen zu Wort kommen kann. 

  • 4 x 120 Minuten
  • Kursort: Kirchheim bei München

Unverbindliche Anfrage

Schlüssel zum Glück

Quelle: Pixabay

Resilienz ist EIN Schlüssel zum Glück, aber es gibt noch weitere. Carol Ryff (amerikanische Psychologin) benennt folgende sechs Faktoren für psychisches Wohlbefinden: Selbstakzeptanz, Gestaltung der eigenen Umgebung, persönliches Wachstum, Autonomie, soziale Beziehungen und Sinn. In Anlehnung an diese Faktoren habe ich folgende Kurs- und Workshopkonzepte entwickelt.

Selbstakzeptanz - ein Schlüssel zum Glück

  • In diesem Kurs geht es darum, eine positive Haltung gegenüber dir selbst zu entwickeln und dein eigenes Licht mehr zum Strahlen zu bringen. 
  • Du lernst ausgehend vom Hier und Jetzt wohlwollender auf dich und deine Vergangenheit zu blicken. 
  • Du setzt dich mit deinen Stärken und vermeintlichen Schwächen auseinander. 
  • Du machst dich achtsam einen Schritt nach dem anderen auf die Reise zu mehr Selbstakzeptanz.
  • Ich unterstütze dich in diesem Prozess mit einer Vielfalt unterschiedlicher, u.a. kreativer Methoden.
  • Der Kurs findet in einem geschützten Raum der Wertschätzung statt, in dem du dich urteilsfrei zeigen darfst wie du bist.
  • Kursort: Kirchheim bei München
  • Einen Teil der Kurszeit verbringen wir draußen in der Natur.
  • Ggf. können einzelne Kursstunden auch online über Zoom stattfinden.
  • Alles wird absolut vertraulich behandelt!
  • Übungsangebote + Kontaktmöglichkeit (über Whatsapp, Telegram oder Mail) zwischen den Kursstunden
  • 1:1 oder Kleingruppe (max. 6 Personen)
  • 5 x 120 Minuten
  • Kursstart: auf Anfrage
  • Preis: individuell, u.a. abhängig von der Teilnehmerzahl und deinen finanziellen Möglichkeiten -> Schreib mir einfach oder ruf mich an und lass uns unverbindlich über deine Motivation für die Kursteilnahme und die Höhe deiner Investitionsbereitschaft reden! Wo ein Wille, da ein Weg!
  • Auch bei sonstigen Fragen zum Kurs ruf mich gerne an oder schreib mir eine Mail!
  • Unverbindliche Anfrage

 Werteforschungsreise - ein Schlüssel für ein bewusstes, authentisches, glückliches Leben

Im Rahmen dieses Workshoptages machst du dir deine persönlichen Werte bewusst.

Erst wenn du weißt, was dir wirklich wichtig ist, kannst du auch dein Handeln daran ausrichten. Wenn du dann achtsam, mitfühlend, geduldig und wohlwollend mit dir selbst immer mehr und immer bewusster nach deinen eigenen Werten (und Bedürfnissen) handelst, wirst du das Gefühl haben, zunehmend ein authentischeres, integreres Leben, eben einfach DEIN Leben zu leben (und nicht das von irgendjemand anderem).

Das kann zu Konflikten im Außen führen, wenn dein Umfeld deine Werte nicht teilt. Hier gilt es dann, auf dir selbst und anderen gegenüber liebevoll-wohlwollende Weise dir und dem, was dir wichtig ist, treu zu bleiben. Ich werde dir ein paar Impulse mitgeben, die dich dabei unterstützen können.

Was aber, wenn du in dir selbst einen Wertekonflikt hast, wenn dir beispielsweise einerseits Freiheit, andererseits aber auch Sicherheit wichtig ist? Unsere eigenen Werte können durchaus miteinander kollidieren. Hier hilft es dann, dir darüber klar zu werden, wodurch diese Werte in dir geprägt wurden, also ein Verständnis dafür zu entwickeln, wo sie herkommen und warum sie dir wichtig sind. Es lohnt sich auch, dich vielleicht mal zu fragen, wo die Reise mit diesen Werten hingehen soll und was du brauchst, um diese manchmal sehr verkümmerten Werte mehr zum Leben zu erwecken.

Da gibt es sicher das ein oder andere zu hinterfragen, zu reflektieren und zu erfühlen. Lass es uns gemeinsam tun!

Ich lade dich ein, dich mit einer kleinen Reisegruppe (max. 4 Personen) und meiner Unterstützung auf deine ganz persönliche Werteforschungsreise zu machen. Für dich und ein bewusstes, authentisches, glückliches Leben!

15-minütiges Vorgespräch und 30-minütiges Einzelgespräch an einem Termin deiner Wahl nach der Reise inklusive! 

Beim Nachgespräch werden wir dann gemeinsam draufschauen, wie es dir mit den Erkenntnissen und Erfahrungen aus dem Workshop ergangen ist und welche Veränderungen und weiteren Fragen sich im Nachgang daraus entwickelt haben.

Unverbindliche Anfrage

Herzensziele - ein Schlüssel zum Glück

Kursstart: auf Anfrage

Quelle: Pixabay

  • Verfolgst du womöglich Ziele, die nicht wirklich deine eigenen sind? 
  • Raubt dir das Energie und macht dich unzufrieden?
  • In diesem Kurs lernst du, dir deiner wahrhaft eigenen Ziele bewusst zu werden.
  • Du fängst an, dich mit deinem Herzen und deinen individuellen Werten zu verbinden, um dann zielgerichtet, achtsam und geduldig einen Schritt nach dem anderen gehen zu können. 
  • Ganz nebenbei aktivierst du dabei deine persönlichen Ressourcen für mehr Lebenszufriedenheit, Resilienz und psychisches Wohlbefinden.
  • Du erlebst die Gruppe als wertvolle Ressource.
  • Ich unterstütze dich in deinem ganz individuellen Zielfindungsprozess mit viel Herz und einer Vielfalt unterschiedlicher Methoden.
  • Der Kurs findet in einem geschützten Raum der Wertschätzung statt, in dem du dich urteilsfrei zeigen darfst wie du bist.
  • 5 x 120 Minuten + "Hausaufgaben" ;-)
  • Präsenz oder online (Zoom)
  • max. 6 Personen
  • Unverbindliche Vormerkung (Wenn du dich für diesen Kurs interessierst, lass dich hier unverbindlich vormerken. Sobald weitere Details und der tatsächliche Kursstart feststehen, erhältst du diese Informationen automatisch per Mail.)

PRÄVENTIONSKURSE NACH § 20 SGB V FÜR ERWACHSENE UND KINDER

Ich biete die beiden folgenden von der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifizierten und nach § 20 SGB V von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschussten* Kurskonzepte an:

*Die genaue Höhe des Zuschusses ist abhängig von der gesetzlichen Krankenkasse und kann bis zu 100 Prozent der Kursgebühr betragen. Bitte erkundige dich zu den Konditionen direkt bei deiner Krankenkasse.

Aktuell ist keine Durchführung der Kurse geplant. Es besteht die Möglichkeit eines individuell zugeschnittenen Kleingruppen- oder Einzelangebots (auf Selbstkostenbasis) in Anlehnung an die untenstehenden Kurskonzepte. Bei Interesse einfach Mail an: info@jeder-weg-ist-anders.de

LOOVANZ. Das Resilienz-Trainingsprogramm für Erwachsene zur Stressbewältigung

Resilienz, also die psychische Widerstandsfähigkeit, ist nicht angeboren. Sie ist ein dynamischer Entwicklungsprozess, der von Erfahrungen und Erlebnissen abhängig ist, und lebenslang trainierbar. Der von den gesetzlichen Krankenkassen nach § 20, SGB V bezuschusste Präventionskurs "LOOVANZ. Das Resilienz-Trainingsprogramm für Erwachsene zur Stressbewältigung" trägt nachweislich zur Stärkung der psychosozialen Gesundheit bei.

Die sieben LOOVANZ-Resilienzfaktoren lauten: Lösungsorientierung, Optimismus, Opferrolle verlassen, Verantwortung übernehmen, Akzeptanz, Netzwerkorientierung und Zukunftsplanung.

In dem Kurs werden Erwachsene sensibel, individuell und zielgerichtet begleitet, um ihre Ressourcen für eine gesunde Lebensführung zu fördern. Wissenschaftliche Erkenntnisse legen nahe, dass die Ausprägung psychosozialer Schutzfaktoren wie Optimismus, Selbstwirksamkeitserwartung, angemessenes Copingverhalten und soziale Unterstützung für die erfolgreiche Umsetzung und Beibehaltung von Einstellungs- und Verhaltensänderungen eine wichtige Funktion haben. Die Aktivierung von Resilienzfaktoren kann dementsprechend die Wirkung von gesundheitsfördernden und präventiven Maßnahmen und auch die Fähigkeit von Menschen, sich für ein gesundheitsförderliches Lebensumfeld einzusetzen, verbessern.

Wichtiger Hinweis: Der Kurs richtet sich an Erwachsene, die zur Förderung von personalen und sozialen gesundheitlichen Ressourcen, Methoden zur Aufrechterhaltung und Steigerung des körperlichen, psychischen und sozialen Wohlbefindens erlernen wollen. Er dient primär der Prävention und kann eine Therapie behandlungsbedürftiger Stressbelastungen nicht ersetzen.

10 x 90 Minuten

Resiliente Kinder durch Stressbewältigungskompetenz

Resilienz, also die psychische Widerstandsfähigkeit, ist nicht angeboren. Sie ist ein dynamischer Entwicklungsprozess, der von Erfahrungen und Erlebnissen abhängig ist, und lebenslang trainierbar. Am leichtesten werden resiliente Fähigkeiten jedoch bereits in der Kindheit und Jugend erlernt. Mit dem von den gesetzlichen Krankenkassen nach § 20, SGB V bezuschussten Präventionskurs „Resiliente Kinder durch Stressbewältigungskompetenz“ wird diese psychische Widerstandsfähigkeit von Kindern im Alter von 8 bis 12 Jahren systematisch gefördert. Dabei werden auch die sich verändernden Lebensbedingungen von Kindern berücksichtigt.

Die Kinder lernen in diesem Kurs effiziente, kindgerechte Methoden zur Stärkung ihrer individuellen Ressourcen und Schutzfaktoren. Auf diese Weise wird ein wichtiger Beitrag zur Aufrechterhaltung und Steigerung des körperlichen, psychischen und sozialen Wohlbefindens, und damit zu einer gesunden Entwicklung der Heranwachsenden geleistet. Mit Hilfe von praktischen Übungen, Spielen, Geschichten und Fantasiereisen sowie theoretischen Inhalten zur multimodalen Stressbewältigung werden die Kinder auf individueller Ebene nachhaltig gefördert.

Themen des Kurses sind u.a. Vertrauen, Stärkung der Selbstwirksamkeit und Selbststeuerung, Selbst- und Fremdwahrnehmung, soziale Kompetenz sowie aktive Problemlöse- und Stressbewältigungsstrategien. Um den Transfer in den Alltag zu realisieren stellt die Einbeziehung der Eltern einen wichtigen Bestandteil des Trainings dar. Die erste und letzte Kursstunde sind daher als reine Elternstunden konzipiert.

Wichtiger Hinweis: Der Kurs dient primär der Prävention und kann eine Therapie behandlungsbedürftiger Stressbelastungen nicht ersetzen.  

10 x 60 Minuten (je 1 Elternstunde am Anfang/Ende des Kurses, 8 Einheiten mit den Kindern)

Weitere Informationen unter info@jeder-weg-ist-anders.de oder +491779419043.