Der Weg ist das Ziel ...

... und jeder Weg ist anders



Du hast das Gefühl "anders" zu sein oder wärst gern "anders"? 

Du willst "andere" Wege gehen und weißt nicht wie? 

Du wünschst dir nachhaltige Veränderung in deinem Leben?

Du bist gerade in einer Krise?

Du willst einfach weniger Stress haben?

WEGBEGLEITUNG (COACHING)

Unabhängig von deinem Alter und deiner Lebenssituation unterstütze ich dich u.a. auf Basis von Erkenntnissen aus der Resilienz-, Glücks- und Traumaforschung beim Stressabbau, bei deiner Emotions- und Selbstregulation (Nervensystemregulation), bei der Lösung aktueller Herausforderungen, bei der Stärkung deiner Psyche und Steigerung deines Wohlbefindens sowie bei deiner persönlichen Weiterentwicklung und Potentialentfaltung.

Rückmeldung eines Klienten:

"Bin ich froh dass du diese Einzelsitzungen anbietest. Nach jeder Sitzung fühl ich mich 😊😊😊...."

Im Rahmen meiner prozess- und ressourcenorientierten "Wegbegleitung" helfe ich dir dabei, dir selbst zu helfen, dich selbst zu ermächtigen. Schritt für Schritt begleite ich dich in ein wachsendes Erleben von Selbstbestimmung, Selbstermächtigung (Empowerment) und Selbstwirksamkeit in Verbindung und Verbundenheit mit dir selbst und anderen.

Ein Mädchen nach einem Coachinggespräch: "Irgendwie fühle ich mich jetzt viel leichter."

 TRAUMASENSIBLES COACHING

Ich gestalte jede Prozessbegleitung traumasensibel, erkenne dich mit allem, was du mitbringst an, betrachte dich urteilsfrei, wohlwollend und mit Mitgefühl und und bin stets darauf bedacht, dass du dich in meiner Begleitung sicher fühlst.

Zudem ist es so, dass bei manchen Menschen, die oft bereits einen langen Weg hinter sich haben, viele erfolgsversprechenden Methoden häufig einfach zu keiner nachhaltigen Veränderung führen wollen. Der Grund können zugrundeliegende Traumata sein, die den Betroffenen vielleicht gar nicht bewusst sind und die zur Folge haben, dass im Nervensystem dieser Menschen "alte" Energien und Kräfte wirken, die sich mit gängigen (Coaching-)Methoden nicht lösen lassen.

Es ist inzwischen wissenschaftlich belegt, dass auch vermeintlich "kleine Ereignisse" insbesondere in den ersten Lebensjahren traumatisch für unser System sein können und im Verlauf unseres Lebens zu unentdeckten und nicht als solche identifizierten "Traumafolgen" führen können. Damit meine ich Strategien, die einst dem Überleben gedient haben, Betroffene jedoch heute daran hindern, so zu leben wie sie es sich wünschen würden.

Wenn du das Gefühl hast, dass das bei dir so ist oder aber ich im Verlauf eines Prozesses den Eindruck habe, dass es hilfreich sein könnte, die Dinge verstärkt aus der Traumaperspektive zu betrachten und ggf. auch tiefere Ebenen einzubeziehen, greife ich auch auf Verfahren der Neurosystemischen Integration (ganzheitlich-integrative Traumaarbeit, u.a. Nervensystemregulation und Anteilearbeit) zurück.Traumasensibel mit dir zu arbeiten heißt für mich, dich bei der Bewältigung deiner aktuellen Herausforderungen zu unterstützen, indem ich auch sensibel mit deinen bewussten und unbewussten Wunden umgehe, ich dir helfe, dich zu regulieren, gemeinsam mit dir erforsche, welche inneren und äußeren Ressourcen du bereits heilsam für dich und deinen persönlichen Weg einsetzt und welche weiteren Ressourcen dir helfen und weiter ausgebaut werden können auf deinem Weg zu innerem Frieden und in ein resilientes und glückliches Leben.

Heute hat mich eine Klientin angerufen, weil sie mir unbedingt etwas sagen wollte … sie hat sich dabei gefreut wie ein kleines Kind und ich mich mit ihr. Denn eine unterstützende Ressource, die wir erst letzte Woche in ihrer zweiten Session mit mir gemeinsam und ganz individuell für sie entwickelt haben, hat schon diese Woche in einer Situation, in der sie sonst völlig gelähmt war und Blackouts hatte, dazu geführt, dass sie sich vollkommen geerdet, geradezu verwurzelt gefühlt hat und der Person, die sie sonst so in Stress versetzt hat, souverän gegenübertreten konnte. Sie sagte mir, das sei ganz automatisch passiert. Sie hatte in dem Moment überhaupt nicht damit gerechnet. Ich freue mich so für sie und mit ihr! 😊 (14.1.2022)

Das Coaching findet entweder im Freien, in meinen Räumlichkeiten in Kirchheim bei München, bei dir zu Hause, online (über Zoom) oder auch telefonisch statt. 

Ich bin auf keine bestimmte Vorgehensweise festgelegt. Welche Methoden in der Begleitung tatsächlich zum Einsatz kommen, stimme ich individuell auf dich und mit dir ab.

Rückmeldung einer Klientin: "Gut, dass ich bei dir war. Gerade in den letzten Tagen hat mir das geholfen."

Mein Repertoire reicht von kognitiven über regenerative, naturverbundene, kreativ-gestalterische, spielerische, regulierende, körperbezogene, mit Berührung, Bewegung und Tanz einhergehende Übungen.

 

Hier einige Beispiele für Ansätze und Tools, mit denen ich arbeite: Gewaltfreie Kommunikation (GfK), Beziehungsarbeit, Glaubenssatzarbeit, Anteilearbeit, Wertearbeit, Dyadenarbeit, (traumasensible) Meditation, Nervensystemregulationsübungen, MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction; Stressreduktion durch Achtsamkeit), EFT-Klopftechnik/Tapping (EFT = Emotional Freedom Technique), Tanz als Ausdrucks- und Erfahrungsform.

Ein 15-jähriger Schüler am Ende eines Kennenlerncoachings:

"Ich glaube, ich habe gerade genauso viel Neues über mich gelernt wie Sie."

OUTDOORCOACHING/COACHING IN BEWEGUNG

Meine spezielle Form der Wegbegleitung bei einem Spaziergang oder einer Wanderung ist eine besonders kraftvolle Unterstützungsmöglichkeit. (Dieses Angebot findet ganzjährig, bei nahezu jedem Wetter und jeder Jahreszeit statt.)

unverbindliche Anfrage

Im Rahmen dieses naturverbundenen Coachings nutzen wir auch die Bewegung und die Natur gewinnbringend für deinen individuellen Prozess. Du erfährst, welche Möglichkeiten auch diese beiden Ressourcen für dein Wohlbefinden und deinen Umgang mit inneren und äußeren Hindernissen bieten.

Ich begleite dich achtsam und zugewandt, indem ich MIT dir gehe, dir zuhöre und dir unterstützende Impulse für deine persönliche Weiterentwicklung gebe ...

Je nach Thema reicht vielleicht schon EIN Spaziergang, damit es dir besser geht und du für dich den nächsten Schritt gehen kannst oder aber du entschließt dich, dich länger von mir begleiten zu lassen...

Neugierig?

Sichere dir mit einem Klick einen kostenlosen telefonischen Kennenlerntermin!

Ich freue mich, von dir zu hören und melde mich dann bei dir!

"Natalie hat mich bei einem Spaziergang mit ihrer warmen und empathischen Art erreicht und begeistert. Vor allem ist sie absolut authentisch und man merkt, dass sie für ihre Leidenschaft brennt. Für alle die Persönlichkeit, Authentizität und Empathie suchen kann ich nur sagen: go for it." (Stefan, 45)

Wenn du dich auf den Weg machen und dabei von mir unterstützen lassen willst, begleite ich dich von Herzen gerne ... wertschätzend und auf Augenhöhe!

In Bewegung kommt auch in dir etwas in Bewegung!

 PROZESSBEGLEITUNG

Da viele Prozesse (egal, ob mit oder ohne Traumahintergrund) Zeit, Flexibilität und verlässlichen Support benötigen, biete ich dir gerne eine (Halb-)Jahresbegleitung oder auch eine Begleitung über mehrere Wochen oder Monate an:

Je nach individuell vereinbartem "Paket" erhältst du 5 bis 50 Stunden Einzelcoaching (Outdoor, Indoor, Zoom, Telefon je nach Bedarf), die du flexibel über ein Jahr bzw. den gewählten Zeitraum verteilen kannst, z.B. auch indem du mal mehrere Stunden einlöst und dann beispielsweise wieder eine längere Pause machst, in der sich das von uns "Bewegte" integrieren darf.

Zwischen den Sessions Support per Mail, Telegram oder Whatsapp nach Bedarf.

Schreib mir bei Interesse an einer längerfristigen Begleitung einfach eine Mail oder ruf mich an! Dann können wir in Ruhe die Einzelheiten besprechen.

Als Einstieg empfehle ich dir, erstmal einen kostenlosen telefonischen Kennenlerntermin und dann - wenn es sich gut für dich anfühlt - einmalig eine Kennenlernstunde zum Sonderpreis von 50 Euro zu vereinbaren! Ich freue mich darauf, dich bald kennenzulernen!

Prozessrückmeldungen einer Klientin (Studentin, 30):

„Vielen Dank für das einfühlsame Gespräch ... ich wollt dir bloß ganz kurz Bescheid geben, dass ich gestern Abend dann sogar tatsächlich noch geschafft habe ein bisschen was ... zu tun. ... Auch habe ich heute Nacht verhältnismäßig gut geschlafen!! Vielen Dank für alles!!!“

„Vielen Dank für deine Hilfe ... Ich habe dein Mantra tatsächlich angewandt und es war eine super Erleichterung :-) !!!“

„Ich finde es übrigens total super, dass ... du dir quasi ein ‚Modell‘ für jede(n) Kunden/-in schaffst!"

„Danke für Alles Natalie. Ich freue mich weiter mit dir zu arbeiten und danke dir vielmals, dass du mich dabei begleitest.“

„Ich arbeite so gerne mit dir, weil ich DIR so sehr vertraue und ich denke, dass ich von dir, deinen Gedankenmustern und deinen inneren Einstellungen so unglaublich viel lernen kann."

 INVESTITION IN DICH

Betrachte mein Honorar als Investition in dich selbst. Unabhängig davon, wo und in welcher Form die einzelne "Session" stattfindet, beträgt mein derzeitiges reguläres Honorar 90 Euro für 60 Minuten, 130 Euro für 90 Minuten und 170 Euro für 120 Minuten (ggf. zzgl. Fahrtkosten). Für eine erste Kennenlernstunde (60 Minuten) berechne ich einmalig 50 Euro. Sofern du kein Paket wie eine Jahresbegleitung buchst, stelle ich Support zwischen den Sessions per Telefon, Mail oder Messenger nach vorheriger Absprache je nach Aufwand gesondert in Rechnung.

Ich möchte Menschen unabhängig von ihren finanziellen Möglichkeiten eine Begleitung ermöglichen. Falls du dir aufgrund von finanzieller Knappheit mein reguläres Honorar aktuell nicht leisten kannst, kontaktiere mich gerne und wir schauen, was möglich ist. Menschen mit einem hohen Einkommen lade ich ein, einen höheren Betrag zu zahlen und dadurch meinen Spielraum für Großzügigkeit an anderer Stelle zu vergrößern.

Wenn du mich dabei unterstützen willst, mein Angebot auch Menschen mit "kleinem Geldbeutel" zu ermöglichen, kannst du dies sehr gerne unter diesem Link tun. Danke von Herzen für deine Unterstützung!

Empfehlungen und Rückmeldungen

"Sensibel und mitfühlend erfasst Natalie die persönliche Situation und reagiert dann sehr praxisnah und mit interessanten, einleuchtenden, teils auch überraschenden Gedanken. Sie animiert einen, die eigene Position zu überdenken und sie aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Festgefahrene Denkmuster werden aufgelöst. Dadurch erreicht sie, dass man sich selbst auf einen neuen Weg macht, den man alleine vielleicht nicht gefunden hätte. Jeder Weg ist anders---und vor allem für die anderen Wege und Sichtweisen ist Natalie wie gemacht und ein Geschenk für diese Welt. Von Anfang an spürt man eine äußerst angenehme und vertraute Atmosphäre. ... Sie ist eine faszinierende Person und hat auf jede Frage eine Antwort. Natalie hat eine unverwechselbare Art. Man muss sie unbedingt erleben!" (Wolfgang, 53)

"Ich empfand es als sehr nachvollziehbar, zunächst nicht überraschend, aber merkte, dass es zum einen recht nachhallend war und mich sehr dazu angeregt hat Bedürfnisse und Verhaltensweisen zu hinterfragen und andere Lösungen zu finden. Für mich war es zum anderen besonders erleichternd Selbstfürsorge von jemandem empfohlen zu bekommen, der das Schulsystem und den Lehreralltag sehr gut kennt. Dadurch konnte ich das sehr ernst nehmen, was mir sehr hilft." (Klientin/Lehrerin)

 "Ich bin richtig glücklich mit meinem Erfolg in Sachen Wortfindungsstörung, Stressbewältigung beim Reden vor Gruppen und habe seit einigen Tagen auch mehr Lebensenergie. ... Nach nur 2 Workshops und 3 privaten Stunden ... habe ich sogar in der Kategorie Sprache einen messbaren Erfolg bei einem Online-Gehirntraining mit einem Wert, den ich dort in einem Jahr nicht erreichen konnte. ..." (Siegfried, 52)

"Mich in der Natur mit Natalie zu bewegen und Gedanken auszutauschen ist wie barfuss in einer
Wiese zu laufen. Es kühlt, gleichzeitig wärmt es, dann zwickt auf einmal irgend etwas, es kitzelt und belebt. Toll. Sie pusht ohne zu pushen, redet nicht um des Redens willen, hört zu - und das nicht nur mit ihren Ohren, sondern vor allem mit dem Herzen. Sehr wohltuend in der heutigen Zeit. Ich empfinde diese Frau als die personifizierte Natürlichkeit und Liebe. Ich freue mich, mich endlich an meine eigene Natürlichkeit und Selbstliebe zu wagen. In all ihrer Selbstverständlichkeit. Danke Natalie." (Holger, 56)

Bei Rückfragen und zur Terminvereinbarung schreib mir einfach eine Mail an info@jeder-weg-ist-anders.de oder ruf mich an unter +491779419043. Ich freue mich auf deine Nachricht und werde mich baldmöglichst bei dir melden!